Verkehrswert­gutachten &
Beleihungs­wertgutachten

Informationen für Sie

Alle Bewertungsfälle werden nach den normierten Anforderungen der neuen ImmoWertV und WertSach oder BelWertV oder je nach Qualitätsstichtag (oder Jahr) Anforderungen nach WertV, WertR sowie nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen bewertet, bei besonderen Bewertungsfällen je nach Anforderungen können nach internationalen Standards, die erstatteten Marktwertgutachten oder Sachverständige/n Stellungnahme/en in englischer Fachsprachen-Auslegung erstattet werden.

Unser Büro verfügt durch die Personenzertifizierung gemäß DIN EN ISO / IEC 17024:2012 über die Zulassung „Certificate for qualified expert“ Systemnummer AD -26.01.63-01/2014 Länderbereiche D/A/L/NL/B/GB/USA/PL auch evtl.  länderübergreifende Bewertungen vornehmen zu können.

Wissenswertes

Der öffentlich bestellte Sachverständige muss vom Gesetzgeber vorgegebene Qualitätsstandards (besondere Sachkunde und Eignung) einhalten. Diese Standards sind durch die DIN EN ISO/IEC 17024:2012 ebenso vorgegeben und verbindlich einzuhalten. Auch bei einer öffentlichen Bestellung wird die Einhaltung dieser Vorgaben laufend durch die Kammern und auch von den Zertifizierungsstelle geprüft und überwacht. Die Bezeichnung öffentlich bestellter Sachverständiger ist geschützt (§ 132a StGB), die Bezeichnungen zertifizierter und überwachter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024:2012 ebenfalls. Die internationale Standardisierungsorganisation ISO hat im Juli die überarbeitete Fassung der internationalen Norm ISO 17024 veröffentlicht. Die Norm definiert die allgemeinen Anforderungen. Die neue Fassung ISO/IEC 17024:2012 löste die im Jahr 2003 erschienene Version dieser Norm ab.

Folgende Sachverständigen-Gutachten-Stellungnahmen können von uns erstattet und vertraglich zugesichert werden:

Gerichtsgutachten, Privatgutachten, kreditwirtschaftliche sowie erbaurechtliche oder steuerliche Gutachten für folgende Bewertungsfälle:

Bewertung von unbebauten Grundstücken

  • Bauland
  • Rohbauland
  • Bauerwartungsland
  • Land- und forstwirtschaftliche Grundstücke
  • Landwirtschaftliche Flächen
  • Begünstigte Agrarlandflächen
  • Ufergrundstücklagen /Promenaden

Bewertung von bebauten Grundstücken und Wohnimmobilien

  • Eigentumswohnungen, sonstiges Teilungseigentum
  • Reihenhäuser
  • Einfamilienhäuser
  • Geschosswohnungsbau

Bewertung von Renditeobjekten

  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienwohnhäuser
  • Wohn- und Bürohäuser
  • Reine Geschäftshäuser
  • Büroimmobilien
  • Bürohochhäuser mit und ohne Tiefgaragen
  • Garagenhäuser
  • Einkaufsmärkte/ Areale /Liegenschaften
  • Portfolio Valuation Services (Discounted-Cash-Flow-Analysen) transparente Chancen / Risiken-Profile
  • Due Diligence-Analysen (verbesserter Informationsstand)

Bewertung von Spezialimmobilien

  • Reitanlagen
  • Ferienwohnanlagen/Häuser
  • Altenwohnheime / sonstige Wohnstättenbewertungen
  • Krankenhäuser
  • Industrie Liegenschaften
  • Hotelimmobilien * bis ***** Sterne
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Bauernhöfe/Resthöfe
  • Sonstige privilegierte Außenbereiche, Areale oder Liegenschaften
  • Bewertung kommunalen Grundeigentums
  • Kirchen- und denkmalgeschützte Areale
  • Kleinsthotels / Gaststätten / Apartmenthotels

Sonstige besondere Bewertungsfälle

  • Wertermittlungen für das Erbbaurecht
  • Wertermittlungen für das Erbbaurecht im Zwangsversteigerungsverfahren
  • Wertermittlungen von denkmalgeschützten Gebäuden und Immobilien
  • Mieten und Pachten
  • Entschädigungsgutachten
  • Versicherungsgebäudebewertung nach W 14 und (W 13)
  • Versicherungsgebäude – Verkehrswertgutachten nach einem Brandfall
  • Plausibilitätsprüfung von Gutachten
  • Portfolio Valuation Services (Discounted-Cash-Flow-Analysen) transparente Chancen / Risiken-Profile
  • Due Diligence-Analysen (verbesserter Informationsstand)

Bewertungen, Argumentationsgrundlagen bei steuerlichen Fragen/Klärungen/Diskrepanzen

  • Erbaurecht-Immobilien-Grundstück
  • Steuerlicher Nutzungsdauernachweis
  • Nachhaltige Verkehrswerte und Ertragswerte (zum Einheitswert)
  • Nachlassregelungen
  • Besondere Nutzdauernachweise