Robert Grams
Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung,
Bau- und Versicherungsschäden


Hauptbürositz
Hochtoft 2a
D-24392 Süderbrarup

Telefon 0049 (0) 4641 - 3427
Telefax 0049 (0) 4641 - 3476


Zweigbüro
D-24944 Flensburg

Telefon 0049 (0) 171 - 7242236


Bürotermine nur nach Vereinbarung.




Abkürzungserläuterung

DIN ISO/IEC 17024:2012 Europaweite fachbezogene Personenzertifizierung, seit 13.08.2012 trat diese neu in Kraft
vormals DIN EN 45013 DIN EN 45013 wurde durch die DIN ISO/IEC 7024 abgelöst
ö.b.u.v. SV Abkürzung- öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
HWK Zuständige Handwerkskammer
IHK Zuständige Industrie- und Handelskammer
EURO-ZERT Zugelassene Zertifizierungsstelle
i. S. d. § 194 BauGB Baugesetzbuch, 1. Teil - Wertermittlung (§§ 192 - 199 ), § 194 Verkehrswert
ImmoWertV (Immobilienwertermittlungsverordnung - ImmoWertV) Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken, Ausfertigungsdatum: 19.05.2010
BelWertV (Beleihungswertermittlungsverordnung - BelWertV), Verordnung über die Ermittlung der Beleihungswerte von Grundstücken nach § 16 Abs. 1 und 2 des Pfandbriefgesetzes, "Beleihungswertermittlungsverordnung vom 12. Mai 2006 (BGBl. I S. 1175), die durch Artikel 1 der Verordnung vom 16. September 2009 (BGBl. I S. 3041) geändert worden ist"
Portfolio Valuation Services (Discounted-Cash-Flow-Analysen) transparente Chancen / Risiken-Profile
Due Diligence-Analysen (verbesserter Informationsstand)
nach W 14 und (W 13) Bewertungsverfahren für Ermittlungen des Gebäudewertes nach Vorgabe der allgemeinen Versicherungsgesellschaft
WertSach Sachwertverfahren nach §§ 21-23 ImmoWertV 2010, Neugliederung der Normalherstellungskosten, Novellierung
WertV Wertermittlungsverordnung
WertR Wertermittlungsrichtlinien (WertR 2006)
DIN ISO/IEC 17024:2012 Europaweite fachbezogene Personenzertifizierung, seit 13.08.2012 trat diese neu in Kraft
i. S. d. § 194 BauGB Baugesetzbuch, 1. Teil - Wertermittlung (§§ 192 - 199 ), § 194 Verkehrswert
ImmoWertV (Immobilienwertermittlungsverordnung - ImmoWertV) Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken, Ausfertigungsdatum: 19.05.2010
BelWertV (Beleihungswertermittlungsverordnung - BelWertV), Verordnung über die Ermittlung der Beleihungswerte von Grundstücken nach § 16 Abs. 1 und 2 des Pfandbriefgesetzes, "Beleihungswertermittlungsverordnung vom 12. Mai 2006 (BGBl. I S. 1175), die durch Artikel 1 der Verordnung vom 16. September 2009 (BGBl. I S. 3041) geändert worden ist"
DIN 1053-1 bis DIN 1053-4 und DIN 1053- 12 Berechnung und Ausführung, Mauerwerksfestigkeitsklassen aufgrund von Eignungsprüfungen, Mauerwerk; Bewehrtes Mauerwerk; Berechnung und Ausführung, Fertigbauteile, Mauerwerkssperrungen
DIN EN 1996-1-1 bis DIN EN 1996-1-3 Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk, DIN V ENV 1996-1-3, August 1999. Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 1-3: Allgemeine Regeln - Detaillierte Regeln bei horizontaler Belastung; Deutsche Fassung ENV 1996-1-3:1998
DIN 4172 Maßordnung im Hochbau
DIN EN 845-1, bis DIN EN 845-3 Festlegungen für Ergänzungsbauteile für Mauerwerk - Teil 1: Maueranker, Zugbänder, Auflager und Konsolen, Festlegungen für Ergänzungsbauteile für Mauerwerk - Teil 3: Lagerfugenbewehrung aus Stahl
DIN EN 1052-1 bis DIN EN 1052-5 Prüfverfahren für Mauerwerk - Teil 1: Bestimmung der Druckfestigkeit; Deutsche Fassung EN 1052-1:1998
DIN EN 1996-1-1 bis DIN EN 1996-3 Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk
DIN 4102-4 Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Teil 4: Zusammenstellung und Anwendung klassifizierter Baustoffe, Bauteile und Sonderbauteile; Änderung A1
DIN 4166 Porenbeton-Bauplatten und Porenbeton-Planbauplatten
DIN EN 15304 DIN EN 15304, Juni 2010. Bestimmung des Frost-Tau-Widerstandes von dampfgehärtetem Porenbeton; Deutsche Fassung EN 15304:2010
DIN V 20000-404 Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken - Teil 404: Regeln für die Verwendung von Porenbetonsteinen nach DIN EN 771-4:2005-05
DIN 4108 Wärmeschutz im Hochbau
DIN 1056 Freistehende Schornsteine in Massivbauart - Tragrohr aus Mauerwerk - Berechnung und Ausführung
DIN EN 998-2 Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau - Teil 2: Mauermörtel
DIN 18540 Abdichten von Außenwandfugen im Hochbau mit Fugendichtstoffen
DIN 1053-1 Mauerwerk - Teil 1: Berechnung und Ausführung
DIN 18515-2 Außenwandbekleidungen; Anmauerung auf Aufstandsflächen; Grundsätze für Planung und Ausführung
WTA Merkblättern Besondere Ausführungsrichtlinie
Glasröhrenverfahren Kapillarbeprobungsverfahren
DIN 4150 Erschütterungen im Bauwesen - Teil 3: Einwirkungen auf bauliche Anlage
DIN 18195 Bauwerksabdichtungen regelt den Schutz von Bauwerken gegen Feuchtigkeit und Wasser
DIN 1053-1, DIN 1053-1, Tab. 8 Mauerwerk - Teil 1: Berechnung und Ausführung, Bemessung von Ziegelmauerwerk
ATV Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen
DIN EN 13084-4 bis DIN EN 13084-5 Freistehende Schornsteine - Teil 4: Innenrohre aus Mauerwerk - Entwurf, Bemessung und Ausführung; Deutsche Fassung EN 13084- 4:2005
DIN EN 206-1/DIN 1045-2, 1045-3 Expositionsklassen und Feuchtigkeitsklassen, Betonausführung
DIN 1045 Rissbreitenbestimmungen
DIN EN 12350, DIN EN 13791 Prüfen von Beton
DIN EN 206-1/DIN 1045-2, DIN 1045-1, und DAfStb-Richtlinie Wasserundurchlässige Bauwerke
DIN EN 206-1/DIN 1045, DAfStb- Richtlinie Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
DIN 1045:1988-07, DIN 1045-3, DIN 18217 Betonarbeiten und Schalungsbau, Schalungshaut , Ausschalfristen
DIN 1850 Massive Deckenkonstruktion
DIN 18331 Beton und Stahlbetonarbeiten VOB Teil C, Verdingungsordnung für Bauleistungen
WTA Merkblättern Besondere Ausführungsrichtlinie
DIN 1045 und DIN 18195 und WTA Merkblättern WU-Beton, Spezialbetone, besondere Anforderungen an wasserundurchlässige Betone und Systemabdichtungen
DIN ISO 16703 und 11465 Beprobungs- Nachweisverfahren von Ölreinigungsmitteln in Betonen, Laboranforderungen u. a.
Z1, Z2, Z3 der LAGA-Bestimmungen
DIN 17025 Besondere Anforderungen an Prüflabore
DIN 4102, DIN 4102-2 Brandschutz „Anforderungen“.
DIN 18040-1 und 2, DIN 18025-1, DIN 18024-2 Barrierefreies Bauen
Q 1, Q 2, Q 3, Q 4 Qualitätsanforderungen für Oberputze, nach Regelwerken , Richtlinien und Normenvorgaben
DIN 4725 und DIN 4108 Grenzfeuchtigkeitsbestimmungsmessungen nach DIN
DIN 18560, DIN 4725, 4108 u. 18365 Estrichherstellungsanforderungen im Bauwesen
ImmoWertV Immobilienverordnung
ImmoWertSach Wert/R = Wertermittlungsrichtlinie
Wert/V Wertermittlungsverordnung
BelWert Beleihungswertverordnung
Wert 14 Versicherungswert in Reichsmark
§ 194 BauGB § 194 des Baugesetzbuches
WEH Wohneinheiten
WE Wohneinheiten
EF Einfamilienhaus
DHH Doppelhaushälfte
***** Ausstattungsklasse bei Hotels nach DEHOGA- Deutscher Hotel- und Gaststättenverband oder ***** DTV Deutscher Tourismusverband
BRD Bundesrepublik Deutschland
DIN 4150 Erschütterungen im Bauwesen - Teil 3: Einwirkungen auf bauliche Anlagen
DIN 4127 Erd- und Grundbau; Schlitzwandtone für stützende Flüssigkeiten; Anforderungen, Prüfverfahren, Lieferung, Güteüberwachung
DIN 4124 Baugruben und Gräben - Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten
DIN 4123 Ausschachtungen, Gründungen und Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude
DIN 1045 Rissbreitenbestimmungen
DIN EN 12350, DIN EN 13791 Prüfen von Beton
DIN EN 206-1/DIN 1045, DAfStb- Richtlinie Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
DIN 18331 Beton und Stahlbetonarbeiten VOB Teil C

Nach oben